Vorträge

Sibylle Lichtensteiger

Ausstellungsort, Gegenwartslabor oder Ort des Dialogs. Hauptsache, kein Museum: das Stapferhaus in Lenzburg

Das Stapferhaus verhandelt in seinen Ausstellungen die Gegenwart und lädt ein breites Publikum ein, sich dabei einzubringen. Bis anhin zeigte das Stapferhaus seine Ausstellungen in einem leerstehendes Zeughaus. Ab Herbst diesen Jahres erhält es dafür ein eigenes Haus – begleitet mit warnenden Stimmen: „Jetzt werdet ihr ein Museum!“ Das Stapferhaus ist bereits Mitglied im Verband der Schweizerischen Museen, wenn es um Fördergelder geht, gehört es aber leider nicht zu den Museen. Ein Einblick in das alte und neue Stapferhaus und Antworten auf die Frage, warum das Stapferhaus kein Museum werden soll. Oder ob es vielleicht nicht doch schon eines ist.